Gemeindebücherei Neustadt (Wied)

Anmeldung in der Gemeindebücherei

 

Anmeldung und Gebühren

 

Jeder, der Medien aus der Gemeindebücherei entleihen möchte, kann sich unter Vorlage des Personalausweises als Nutzer anmelden. Mit dem Bibliotheksausweis kann man zusätzlich auch unsere digitalen Angebote (Onleihe RLP, Overdrive, Filmfriend, ekidz-App) kostenlos nutzen.

Kinder ab 6 Jahren benötigen die schriftliche Zustimmung eines Erziehungsberechtigten durch Unterschrift auf der Anmeldekarte und müssen entweder einen gültigen Kinderausweis/Personalausweis  bzw. den Personalausweis eines Elternteils vorlegen.  

Nach der Anmeldung erhält jeder Nutzer kostenlos einen Benutzerausweis, der nicht übertragbar ist und Eigentum der Gemeindebücherei bleibt. Der Verlust ist der Gemeindebücherei sofort mitzuteilen.  

Die Ausleihe ist, bei Einhaltung der geltenden Leihfristen, kostenlos.  

Bei Leihfristüberschreitungen werden 0,50 € Gebühr pro Medium und überzogener Woche berechnet.  

Die Ausleihe/Fernleihe aus anderen deutschen Bibliotheken kostet für Zeitschriftenaufsätze 1,50 € und für Bücher 4,00 €.

Die Nutzung des Öffentlichen Internetarbeitsplatzes ist kostenlos. Nutzungsdauer: 30 Minuten (Nutzung momentan wegen der Coronapandemie noch nicht wieder möglich.)

(Für die Nutzung ist entweder die Vorlage des Bibliotheksausweises oder eines gültigen Personalausweises erforderlich. Kinder unter 16 Jahren benötigen vorher die schriftliche Einwilligung ihres Erziehungsberechtigten)

 

 

 

  

 

 

Ausleihfristen und Verlängerung   

                                

Bücher können für 4 Wochen entliehen werden.  

Zeitschriften, CD, Konsolenspiele, Gesellschaftsspiele  und DVD-Videos haben 14 Tage Leihfrist.  
Eine Verlängerung ist auf Anfrage (auch im Internetkatalog,  telefonisch oder per mail) möglich, falls das Medium nicht durch einen anderen Nutzer vorbestellt ist. 
Ein Medium kann maximal fünf mal verlängert werden.